Der Siebensitzer Infiniti QX60

Generell handelt es sich bei Infiniti um die Luxusmarke von Nissan. Den etablierten Premiummarken sollen die Newbies wie das aufgefrischte Modell SUV QX60 oder der Q30 Konkurrenz machen. Infiniti präsentiert den überarbeiteten QX60 auf der Detroit Motor Show und das Fahrzeug bietet eine angeschärfte Front.

Statt dem Lamellengrill gibt es den Wabengrill und es gibt grimmigere Scheinwerfer. Ein SUV ist schließlich schwer im Trend. Infiniti möchte von dem Kuchen viel erhaschen und so wird der Geländewagen aufgefrischt. Es gibt bei dem QX60 aktuelle Assistenzsysteme, das überarbeitete Fahrwerk und das neue Design.

Bei der Detroit Motor Show im Jahr 2016 feiert der QX60 Premiere. Die Detroit Motor Show findet statt von dem 11. Bis zu dem 24. Januar 2016. Der QX60 bietet etwas mehr Chromschmuck und damit ist es möglich, dass der Infiniti hochwertiger aussieht. Die Rückleuchten wurden ebenfalls überarbeitet und dazwischen gibt es eine Chromspange. Optisch wird das Heck von dem Infiniti damit in die Breite gezogen. In der profilierten Stoßstange macht sich darunter der Diffusor breit, welcher schärfer gezeichnet wurde.

Zwar tut sich rein äußerlich bei dem QX60 relativ wenig, doch innen wird es in Zukunft das Premium-würdige Akustikglas geboten, welches für die bessere Schallisolierung sorgt. In dem QX60 gibt es einen Hybridantrieb und den bewährten V6-Motor. Abgesehen von neuen Assistenzsystemen wurde auch das Fahrwerk überarbeitet und die Lenkung wurde direkter. Bei dem Infiniti QX60 vergrößert sich die Auswahl an Lacken und unter der Haube bleibt dafür die Auswahl beschränkt und somit alles bei dem Alten. Es gibt einen 3,5 Liter V6-Benzinmotor, der eine Leistung von 265 PS bietet.

Zudem gibt es für die Interessenten auch den Hybridantrieb mit einer Leistung von 250 PS. Dieser Hybridantrieb bietet einen Elektromotor und einen 2,5 Liter Vierzylinderbenziner für den Vortrieb. Bei beiden Versionen gibt es die Möglichkeit von Allrad- oder Frontantrieb. Die Preise von dem neuen Modell sind noch nicht bekannt, jedoch wird die Markteinführung nicht in Europa angeboten. Für das neue Modelljahr wurde der Crossover-SUV von Infiniti somit leicht überarbeitet. Es handelt sich um einen Siebensitzer, der mit technischen Upgrades und mit sortierten Ausstattungen in das neue Jahr geht. An der neuen Front wird der neue Modelljahrgang erkannt.

Die Motorhaube, die Scheinwerfer und der Kühlergrill wurden neu gezeichnet. Einen neuen kleinen Spoiler bekam die Schürze untergeschnallt. Die neue Chromleiste gibt es am Heck und zudem gibt es an der Schürze das neue Diffusorelement und es gibt die neue Dachantenne. Der QX60 von Infiniti konnte durch den neuen Look an die aktuelle Designlinie angepasst werden. Mit dem neuen Akustikglas wird die Innenraum-Geräuschreduziert nicht sichtbar, jedoch hörbar. Um weitere Farbtöne wurde zudem auch die Farbpalette für die Außenlackierung aufgestockt. Die Antriebe wurden bei dem Fahrzeug nicht verändert.

Neu abgestimmt wurde das Fahrwerk von dem QX60, es wurde die Lenkung direkter ausgelegt und neu justiert wurden die Fahrdynamiksysteme. Bei der Antriebsseite gibt es weiterhin die 265 PS und 336 Newtonmeter Drehmoment bei dem V6-Benziner mit 3,5 Litern. Dieser Motor arbeitet nun mit dem CVT-Getriebe. Zusätzlich gibt es den Hybridantrieb mit dem Vierzylinderbenziner mit 2,5 Litern und dem E-Motor. In Kombination gibt es dabei 250 PS und 239 Newtonmeter Drehmoment. Die beiden Motoren lassen sich mit Allrad- oder Vorderradantrieb kombinieren. Das Ausstattungsangebot für den QX60 von Infiniti wurde komplett neu sortiert. Es gibt zudem überarbeitete Infotainmentsysteme und neue Assistenzsysteme. Im Laufe des Jahres 2016 kommt der aufgefrischte QX60 in den Handel und die Preise wurden noch nicht genannt.


Related Posts

Seat mit neuem SUV – Seat Ateca

Seat mit neuem SUV – Seat Ateca

Der erste SUV von Seat Auch wenn es recht lange gedauert hat, so steigt Seat nun doch auch in das...

Der Mitsubishi Test – Der Pickup L200

Der Mitsubishi Test – Der Pickup L200

Der Mitsubishi Pickup ist eine altbekannte Modellreihe des Herstellers, welche seit Jahren für Begeisterung sorgt. Im Sommer 2015 wurde die...

Ein neues Design – Der Porsche Macan

Ein neues Design – Der Porsche Macan

Porsche ist seit Jahrzehnten einer der großen Marken, wenn Sie sich einen schicken, eleganten und schnellen Sportwagen wünschen. Natürlich verbessert...