Ein zeitloser Klassiker! Den Porsche 911 G-Modell kann man wohl ohne Probleme dazu zählen. Dies ist ein Sportwagen, der den Namen ´zeitloser Klassiker´ auch wirklich verdient hat. Der 911er ist eben DER Porsche und genau das, was die Herzen der echten Autoliebhaber auf der ganzen Welt höher schlagen lässt. Die kurvenreiche, flache Form des 911ers ist unverwechselbar und seit 1963 ist sie untrennbar mit dem Sportwagenhersteller verbunden. Der 911er und Porsche – das sind Synonyme für einen einzigartigen Fahrspaß, eine Lebenseinstellung, ein traumhaftes Gefühl beim Fahren.

Das G-Modell des 911ers – mit elastischen Stoßfängern

Das G-Modell des 911er wurde von 1973 bis 1989. Bei dieser Serie wurde das Fahrzeug ein wenig überarbeitet. Dies wurde notwendig, da in den USA 1972 eine Vorschrift erlassen wurde. Diese verlangte von den Fahrzeugherstellern, dass bei einem Aufprall mit 8 km/h keine Schäden am Fahrzeug zur Folge haben dürfen. Damit wurde es notwendig, dass Porsche die Stoßfänger im 911 neu gestaltete, denn vorher verursachte auch ein kleiner Patzer beim Einparken einen Schaden und die Stoßfänger mussten ausgetauscht werden. Mit dem G-Modell verbaute Porsche zukünftig elastische Pralldämpfer, so dass der 911er auch weiterhin in die USA exportiert und verkauft werden konnten.

Wuchtigere Stoßstange und Verlagerung der vorderen Blinkleuchten

Mit dem Einbau dieser neuen elastischen Pralldämpfer veränderte sich natürlich auch das Aussehen der Karosserie des 911ers – wenn auch nur geringfügig. Insgesamt wirkt der Stoßdämpfer beim G-Modell etwas wuchtiger. Außerdem haben die neuen faltenartigen Überhänge aus Kunststoff, welche zwischen der Karosserie und den Stoßstangen beim G-Modell auftauchten, diesem den Spitznamen ´Faltenbalg-Porsche´ eingebracht. Auch die vorderen Blinkleuchten wurden beim G-Modell in die Stoßstange integriert, anstatt wie beim Urmodell an der Karosserie-Seite zu sein. Für das Auge kaum sichtbar, wurde beim G-Modell zudem der Radstand etwas erweitert.

Nach 20 Jahren endlich wieder ein Cabrio-Sportwagen von Porsche

Ansonsten ist der 911er immer der 911er geblieben. Natürlich gibt es verschiedenste Ausführungen, auch für das G-Modell. Schließlich ist Porsche eine durch und durch individuelle Marke und jeder Fan von schönen Sportwagen findet in der 911er-Reihe genau das Schätzchen, welches zu ihm passt. Zunächst was der 911er als G-Modell nur als Targa und Coupé erhältlich. Nachdem die USA ihre Pläne, zukünftig Sportwagen-Cabrios die Zulassung zu erschweren, Anfang der 80er Jahre endgültig verworfen hatte, baute auch Porsche nach 20 Jahren zum ersten Mal wieder einen offenen Sportwagen und stellte den 911 SC Cabriolet auf dem Genfer Auto-Salon vor. Allein von diesem gingen 40 Prozent der weltweiten Verkäufe in die USA.

Der einzig wahre Sportwagen

Seiner Zeit genau wie heute gilt der 911er als DAS Sportfahrzeug schlechthin und wer einmal einen 911er gefahren hat, möchte eigentlich kaum noch einen anderen Sportwagen fahren. 1988 wurde eines von vielen Sondermodellen der beliebtesten Reihe des Herstellers vorgestellt – anlässlich des 25-jährigen Jubiläums des 911ers. Und auch heute noch gehören die 911er noch zum ganz normalen Straßenbild dazu. Viele andere Sportwagen sind gekommen – und wieder gegangen. Aber der 911er bleibt, wie es scheint, für immer. Dieses Traumauto kann einfach niemals aus der Mode kommen. Dafür ist er einfach viel zu perfekt geraten und wer heute einen hat, der darf sich wirklich glücklich schätzen. Denn das sind die stolzen Besitzer des 911ers – glückliche Fahrer und echte Liebhaber!

9.5 10

VERY GOOD

Der Oldie Porsche 911 G-Modell

At vero eos et accusamus et iusto odio dignissimos ducimus qui blanditiis praesentium voluptatum deleniti atque corrupti quos optio cumque nihil impedit quo

1
DESIGN9.0
DEVELOPMENT9.5
WORDPRESS10.0
Reader Rating: ( 0 vote ) 0

flames

Automagazin.com
Newsletter abonnieren!
Sie interessieren sich für Autos? Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden. Die neuesten Klein- und Mittelwageklassewagen, Sportwagen und Offroader bei uns im Test!

Jetzt anmelden

9.5 10

VERY GOOD

Der Oldie Porsche 911 G-Modell

At vero eos et accusamus et iusto odio dignissimos ducimus qui blanditiis praesentium voluptatum deleniti atque corrupti quos optio cumque nihil impedit quo

1
DESIGN9.0
DEVELOPMENT9.5
WORDPRESS10.0
Reader Rating: ( 0 vote ) 0